Winter

 

Winter in Telfs

Vom Arlberg über Innsbruck und weiter bis nach Osttirol zeigt sich die Tiroler Landschaft in glitzerndes Weiß getaucht. Und Telfs liegt mittendrin – im Herzen von Tirol. Umgeben von Top-Skigebieten, Langlauf-Eldorados und einer paradiesischen Auswahl an Winterwanderwegen. Mit dieser großen Palette an Winteraktivitäten schlägt jedes Urlauberherz höher und sorgt zudem für eine exzellente Lebensqualität für jeden Gemeindebürger von Telfs.

Nützliche Informationen über Telfs finden Sie hier.

Winterwandern

Wandern durch alle Jahreszeiten. Für Bergfexen hat das Wandern nicht nur im Sommer, sondern vor allem im Winter einen besonderen Reiz. Von Telfs über Wildermieming, Mieming und Obsteig findet sich eine Vielzahl an herrlichen Routen durch die verschneite Winterlandschaft. Und wenn die Wärme lockt, bieten sich gemütliche Gasthäuser für eine Auszeit zwischendurch.

Langlaufen

Langlauf-Vergnügen auf zahlreichen Loipenkilometern am Mieminger und Seefelder Plateau. Bei dieser Aktivität im Schnee werden Sie garantiert nicht frieren: Tauchen Sie ein in das Langlauf-Eldorado rund um Telfs, atmen Sie klare Bergluft und ziehen Sie Ihre Spuren im Schnee. Beim Gleiten durch die Landschaft können Sie die friedliche Ruhe der Alpenwelt durch und durch genießen.

Schneeschuhwandern

Den weiten Blick auf das Inntal bestaunen, ganz in die weiß glitzernde Winterlandschaft eintauchen und sich von der winterlichen Romantik der Alpenwelt verzaubern lassen. Mit Schneeschuhen wandert es sich auch auf tiefverschneiten Wegen problemlos. So lässt sich die stille und friedliche Winterlandschaft auf eigene Faust erkunden.

Eislaufen

Am Mieminger Plateau & Inntal gibt es einige Möglichkeiten, sich auf dem Eis auszutoben. Der Kunsteislaufplatz unter der Kuppel in Telfs, die Eisarena in Silz und die Natureisflächen am Mieminger Plateau bieten beste Voraussetzungen für einen schönen Tag und ein wundervolles Panorama.

Rodeln

Von der Kälte des Winters in die Wärme der Almhütte eintauchen. Nach einem abwechslungsreichen Aufstieg mit der ganzen Familie in einer der vielen urigen Almhütten einkehren, sich eine Stärkung gönnen und die einzigartige gesellige Stimmung genießen. Der Höhepunkt des Ausflugs steht noch bevor – die rasante Abfahrt ins Tal! Rodeln rund um Telfs – ein ganz besonderer Familienspaß.

Skifahren

Beim Kinderland am Grünberg in Obsteig kommen Groß und Klein ganz auf ihre Kosten. Nur wenige Kilometer von Telfs entfernt befindet sich am Grünberglift ein wahres Winterparadies für die ganze Familie. Mit Rodelstrecke, familiengerechter Skipiste, uriger Grünbergalm und Winter-Erlebnisspielplatz bietet sich hier die perfekte Basis für einen rundum gelungenen Tag im Schnee.

Skitouren

Naturerlebnisse für Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene in der verschneiten Bergwelt, Bewegung im Schnee und das alles hoch oben in den imposanten Alpen, umgeben von traumhaften Aussichten ins Tal. Nur wenige Kilometer von Telfs entfernt bieten sich "Grünberg", "Lacke" oder "Simmering" in Obsteig für ruhige Skitouren an.

Kutschenfahrten

Es gibt kaum etwas Romantischeres als eine Kutschenfahrt durch die glitzernde Winterlandschaft. Lassen Sie sich im Pferdeschlitten durch die Landschaft des Sonnenplateaus kutschieren – für ein einzigartiges Naturerlebnis. Die Moosalm in Barwies lässt die Pferde für Sie vor die Kutsche spannen und los geht das Sightseeing der etwas anderen Art.


Innsbruck Tourismus
Tourismus Information Telfs
Untermarktstraße 1 ⋅ 6410 Telfs
Telefon: 0 52 62 / 62 245 ⋅ Fax: 0 52 62 / 62 245 - 4
telfs@innsbruck.info
www.innsbruck.info/telfs