News

 

News

Archäologen graben in St. Moritzen

Auf den Spuren der Pestkatastrophe, die Telfs in den Jahren 1633/34 heimsuchte, sind derzeit Archäologen der Universität Innsbruck beim St. Moritzen-Kirchl.

Weiterlesen...
Straßenteilstück gesperrt

Derzeit ist das Teilstück des Telfer Puelacherwegs zwischen der Kreuzung Georgenweg und Karl-Schönherr-Straße gesperrt. Grund dafür ist, dass in diesem Bereich von der Gemeinde ein weiterer Gehsteig-Abschnitt gebaut wird, der für mehr Sicherheit der Fußgänger sorgen soll.

Weiterlesen...
Gedenken an die Telfer Kriegsopfer

Feierlich und stimmungsvoll war auch heuer wieder das Gedenken an die Telfer Kriegsopfer, das am Sonntag beim Denkmal auf dem Platz vor dem Franziskanerkloster stattfand.

Weiterlesen...
"Bergsöhne"-Denkmal saniert und neu aufgestellt

Saniert und neu aufgestellt wurde das kleine Denkmal des einstigen Telfer Vereins „Bergsöhne“ für seine im Ersten Weltkrieg gefallenen Mitglieder. Am Sonntag fand die Segnung statt. Die Gemeinschaftsaktion von Marktgemeinde und Heimatbund Hörtenberg ist ein weiterer Telfer Beitrag zu den „Denktagen 1918-2018“.

Weiterlesen...
Die „kleinen Leute“ im Schicksalsjahr 1918

Wie sehr die Menschen in Telfs unter den Schrecken des Ersten Weltkrieges gelitten und den folgenden Aufbruch erlebt haben, zeigt die gelungene Ausstellung „Telfs 1918 – Zusammenbruch, Umbruch, Aufbruch" im Telfer Noaflhaus. Am Samstag wurde sie eröffnet. Das Publikum zeigte sich beeindruckt.

Weiterlesen...
Besuch aus Lana zu den Denktagen

Besuch aus der Partnergemeinde Lana erhielt die Marktgemeinde Telfs anlässlich der vom Land ausgerufenen „Denktage“. Auf dem Programm standen ein Treffen bei der Friedensglocke, die Besichtigung von Infrastruktureinrichtungen und die Eröffnung der Ausstellung „Telfs 1918“.

Weiterlesen...
Ausflug zur Gala mit Semino Rossi

Ein unvergessliches Erlebnis hatte kürzlich eine Gruppe vom Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs betreuter Seniorinnen und Senioren: Sie waren zur U1 Jubiläumsgala mit Semino Rossi in Innsbruck eingeladen. Doris Perfler, die Ehrenamtskoordinatorin des SGS Telfs, organisierte die Fahrt mit Unterstützung freiwilliger Helferr. Sie hat uns über diesen ganz besonderen Ausflug folgenden Bericht zukommen lassen:

Weiterlesen...
Besuch im Hundefriseursalon

Um den „besten Freund des Menschen“ kümmert sich Rebekka Santner professionell und hingebungsvoll: Die Hundefriseurin hat heuer in der Telfer Bahnhofstraße ihr Geschäft eröffnet. Am Dienstag stattete ihr Vize-Bgm. LA Dr. Cornelia Hagele im Namen der Gemeinde einen Begrüßungsbesuch ab.

Weiterlesen...
Handyparken ab 2019

Mit Jahresbeginn 2019 wird in Telfs das Handyparken eingeführt – als Ergänzung zum „normalen“ System mit Parkautomaten, das weiterhin bestehen bleibt.

Weiterlesen...
Sozialraumanalyse für den Fuchsbühel

In Zusammenarbeit mit den Bauträgern will die Marktgemeinde Telfs eine „Sozialraumanalyse“ für den Bereich Fuchsbühel durchführen. Ziel ist es, die Lebensqualität und das Image der dichtbebauten Siedlung zu steigern.

Weiterlesen...

Rathaus Marktgemeinde Telfs
Untermarktstraße 5+7 · 6410 Telfs
Telefon: 0 52 62 / 69 61
info@telfs.gv.at
www.telfs.gv.at